Mit Content & Commerce Integration zu mehr Kauferlebnis & Conversion

Das Content Commerce FORUM ist ein Erfahrungsaustausch für Verantwortliche in Unternehmen zu der Zusammenführung von Content & Commerce-Konzepten für mehr digitale Kauf- und Markenerlebnisse sowie die Optimierung der Conversion.

Als Zusammenspiel von Content- & Commerce wird der Ansatz verstanden, bei dem neben den Produkten auch unterhaltender, informierender oder inspirierender Inhalt angeboten wird. Im Mittelpunkt der Diskussion steht die gesamte Interaktions- und Prozesskette in der Bereitstellung von attraktiven Inhalten & Services für die Schaffung einer digitalen Nachfrage.

Im Rahmen des Content Commerce FORUM diskutieren Projektverantwortliche und Experten über die Möglichkeiten, Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für solche Konzepte.

Themen der Veranstaltung

  • Do‘s & Dont‘s aus Projekt-Erfahrungen zur Verbesserung des Kauferlebnis sowie der Conversion-Rate
  • Diskussion zu den Themen "Onsite & Growth Marketing", "Customer Journey & Conversion Optimierung", "Personalisierung & Targeting", "Content, Product Information & Digital Asset Management", "CRM & Lead Management Integration", "Warenkorb- & Commerce Management" sowie "Multi-Channel-Prozessmanagement"
  • Erfolgsfaktoren & Empfehlungen für das Projektmanagement von Digital Experience, Content & Commerce sowie das Onsite & Growth Marketing Konzepten
  • Diskussion von prozessualen & daten-technischen Anforderungen

Formate der Veranstaltung

  • Einleitende Fachbeiträge von Experten zu allgemeinen Entwicklungen
  • Erfahrungsberichte aus Projekten zur Integration von Content & Commerce-Konzepten sowie zur Schaffung von Kauferlebnissen und der Conversion-Optimierung
  • Interaktive Workshops mit Impulsvorträgen und Diskussion in Kleinstgruppen